WILLKOMMEN BEI FREUNDLIEB.
ÜBER 110 JAHRE TRADITION.

Bauen > Über uns > Historie >

Historie

Die FREUNDLIEB Bauunternehmung GmbH & Co. KG wurde von Johann Freundlieb am 23. Mai 1901 in Dortmund-Hörde gegründet, von Sohn Wilhelm im Jahre 1935 übernommen und weitergeführt.

Die Wurzeln hat das Unternehmen u.a. im Feuerungsbau in der Stahlindustrie. Die Entwicklung von einer traditionellen Bauunternehmung zu einem modernen Dienstleistungsunternehmen hat der älteste Sohn Hans-Jürgen Freundlieb seit 1968 vorangetrieben.

Der Schlüsselfertigbau und die Projektentwicklung finden ihre Wurzeln u. a. im Technologie Park Dortmund, den das Unternehmen seit dessen Gründung Anfang der 80er Jahre maßgeblich mitgestaltet hat.

Der jüngere Bruder Michael Freundlieb trat im Jahre 1985 in das Unternehmen ein. Nach seinem fast 10-jährigem Engagement in der Zweigstelle Weimar, in den 90er Jahren, bildet er heute gemeinsam mit seinen Neffen Christian und Jens Freundlieb die Geschäftsführung des mittelständischen Familien-Unternehmens mit 70 Mitarbeitern. Heute steht der Name FREUNDLIEB für die ganzheitliche Immobilienberatung, innovatives und wirtschaftliches Bauen, Kundennähe und Zuverlässigkeit.