WILLKOMMEN BEI FREUNDLIEB.
ÜBER 110 JAHRE TRADITION.

Bauen > Aktuelles > Aktuelle Projekte >

bitop AG

Die bitop AG, ausgegründet aus der Universität Witten-Herdecke, beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren intensiv mit der Herstellung und Nutzung natürlicher Schutzmoleküle, sogenannter Extremolyte, welche für kosmetische und medizinische Produkte genutzt werden.

Mit dem Umzug verlagert das Unternehmen ca. 40 Arbeitsplätze nach Dortmund-Hörde und plant ein weiteres Mitarbeiterwachstum in den nächsten Jahren. Der eingeschossige Hallenbaukörper mit rd. 2.000 m² wird zur Produktion genutzt, der davor angeordnete und über Gänge angebundene dreigeschossige Baukörper beinhaltet die Büro- und Laborflächen mit einer Fläche von rd. 1.550 m².

Am Nikolaustag 2016 konnte auf dem Grundstück mit den Geschäftsführern und den Projektleitern der bitop AG sowie dem Team von Frielinghaus Schüren Architekten der Spatenstich begangen werden, so dass die Fertigstellung im 4. Quartal nächsten Jahres erfolgen kann.







Zurück zur Liste